Language: Deutsch
Language:

Fatshark

Fatshark


FAT SHARK - FPV-Videobrillen und Zubehör der Spitzenklasse

FAT SHARK wurde im Jahr 2007 gegründet und steht heute unangefochten an der Spitze im Segment der FPV-Videobrillen. Fatshark-Gründer Greg French stammte ursprünglich aus der RC-Car-Szene. Nachdem er jedoch die ersten mit Kameras ausgestatten RC-Flugzeuge und Drohnen erlebt hatte, hatte er schnell die Vision einer perfekten Videoschnittstelle zwischen FPV-Racing-Drohne und dem FPV-Piloten. So entstanden die ersten FPV-Videobrillen und Headsets unter der Markenbezeichnung FAT SHARK. Heute setzen über 80 Prozent aller Profi-FPV-Racing-Piloten auf FAT-SHARK-Videobrillen - zu Recht, denn FPV-Racer müssen sich auf Top-Equipment verlassen können.

FAT SHARK Dominator - die beste FPV-Videobrille

Die FPV-Videobrille "Dominator" aus dem Hause Fatshark ist ohne Zweifel das Beste, was die FPV-Szene zu bieten hat. Die Dominator wird ständig weiterentwickelt. Seit der Analog-Version der Fatshark-Dominator der ersten Generation bis zur aktuellen Fatshark-Dominator HDO mit moderner OLED-Technologie beweist der Hersteller kontinuierlich, dass man an FAT SHARK nicht vorbeikommt, wenn man eine professionelle FPV-Videobrille benötigt.

Seit jeher kann sich FAT SHARK erlauben, bei der Umsetzung von neuen Ideen keine Kompromisse einzugehen. Visionen für neue Produkte werden schnell wieder verworfen, wenn sie schlichtweg nicht performen. Nur so entstehen FPV-Videobrillen, die der FPV-Racing-Pilot wirklich braucht. Firmengründer Greg French ist mit seinem Team ständig am Puls der weltbesten FPV-Piloten und erkundet so die echten Bedürfnisse von FPV-Racern. So erfährt der Hersteller, wie die Videobrillen wirklich genutzt werden und welche Details zur letzten Perfektion verbessert werden können. Dieses Feedback ist für Fatshark unerlässlich - nur so kann kontinuierlich an der Umsetzung von Optimierungen gearbeitet werden.

FAT SHARK bei RCTECH.de

FAT SHARK kann zweifelsohne als Top Player unter den FPV-Videobrillen bezeichnet werden. Greg French und sein Team treiben die Zukunft des Drohnen-Racing-Sports mit ihren Videobrillen voran. Aber nicht nur für Profis sind die Top-Videobrillen aus dem Hause FAT SHARK geeignet - auch und gerade Anfänger werden bei der Verwirklichung des FPV-Racing-Sports hervorragend unterstützt. Wir sind stolz darauf, dir die FAT SHARK Dominator HDO in unserem Produktsortiment präsentieren zu dürfen. Sie bietet mit 960 x 720 Bildpunkten im 4:3-Format und einem Blickwinkel (FOV) von 37 Grad eine geradezu perfekte Auflösung für FPV-Racing-Fans. Die FAT SHARK Dominator HDO ist die erste FPV-Videobrille überhaupt, in der moderne OLED-Displaytechnologie verbaut ist. Der OLED-Display-Stack erzeugt lebensechte Farben und verbesserte Bildkontrastverhältnisse, die es dem Drohnen-Piloten ermöglichen, selbst unter wechselnden und schwierigen Lichtverhältnissen besser sehen zu können.

Des Weiteren bieten wir dir auch praktisches und unverzichtbares Zubehör für FAT-SHARK-Videobrillen an. Du benötigst einen Zusatzakku für deine Dominator-Brille? Kein Problem: Wir haben den Fatshark FPV-Brillen-Akku mit 1800 mAh jederzeit am Lager. Probiere auch die FatShark-Faceplates für einen angenehmeren Tragekomfort aus - auch diese kannst du bei RCTECH.de bestellen.